PlusCity Eventtag am 8. Mai 2019

Veröffentlicht von Redakteur am

Im Rahmen des 100-Jahr-Jubiläums des Oberösterreichischen Bauernbundes startet die Kampagne „Dein Bauer bringt’s – Deine Bäuerin bringt’s“. Damit wollen die Bäuerinnen und Bauern eine sympathische Initiative ins Leben rufen, welche die Akzeptanz der Landwirtschaft in der Gesellschaft und das Gespräch mit den Konsumentinnen und Konsumenten stärken soll.

Die Landwirtschaft in Österreich ist eine moderne und innovative Branche. Aber immer weniger Menschen haben einen direkten Kontakt zur Landwirtschaft (mehr als ein Drittel der Bevölkerung hat überhaupt keinen direkten Kontakt mehr zu Bäuerinnen oder Bauern). Das romantische Bild, welches etwa in den Medien Verwendung findet, ist in der Realität nicht vorhanden.

Grundsätzlich steigt das Interesse der Menschen an landwirtschaftlichen Themen. Um mehr über die Landwirtschaft zu erfahren, setzen die Österreicher vor allem auf den direkten Kontakt mit den Bäuerinnen und Bauern (Bauernmärkte, AbHof-Verkauf, Hofläden, etc.).

Was fremd ist, schafft aber kaum Vertrauen. Für Vertrautes dagegen kann man auch Verständnis aufbringen. Die Landwirtschaft möchte die Imagebildung wieder selbst in die Hand nehmen, daher ist es das Ziel der Bäuerinnen und Bauern in Oberösterreich, dass die Bevölkerung wieder mehr Bewusstsein für die reale Landwirtschaft erhält. Aktuelle Herausforderungen müssen erklärt werden, ohne dabei zu „jammern“. Verständnis beim Konsumenten schützt vor Vorurteilen!

Nützen Sie die Gelegenheit am 8. Mai 2019, in der Zeit zwischen 9.00 und 15.00 Uhr, in der Plus City in Pasching, mit bäuerlichen Funktionärinnen und Funktionären aber auch mit Bäuerinnen und Bauern ins Gespräch zu kommen. Es erwarten Sie interessante Gespräche, Rezepte mit regionalen Zutaten, ein Glücksrad bei dem es zahlreiche Kleinigkeiten zu gewinnen gibt, u.v.m.